• Onlineshop Erstellung - Einstieg ins E-Commerce

Mit einem eigenen Onlineshop fördern Unternehmen den Verkauf ihrer Waren im Internet. Voraussetzung für das so genannte E-Commerce, also der elektronische Handel mit Waren oder Dienstleitungen, ist die Erstellung eines eigenen Onlineshop. E-Commerce gehört zu den am stärksten wachsenden Märkten weltweit. Unterschiedlichste Waren werden im Sekundentakt digital präsentiert, verglichen und bestellt.
Was müssen Sie bei einer eigenen Onlineshop Erstellung beachten? Und welche Technologien stecken dahinter? Mit fundierter Erfahrung und fachlicher Kompetenz unterstützen wir Sie bei jedem Schritt der Onlineshop Erstellung und ermöglichen Ihnen den erfolgssteigernden Einstieg ins E-Commerce. Wir erleichtern Ihnen diesen Einstieg mit einer kostenlosen Erstberatung!

In der heutigen Zeit sind interessierte Kunden zu jeder Tageszeit im Internet unterwegs und ständig offen für passende personalisierte Angebote. Nicht immer findet ein Kunde die Zeit den lokalen Einzelhandel in den Innenstädten aufzusuchen um benötigte Waren einzukaufen. Viele Einkäufe finden daher digital, während der Mittagspause oder in den Abendstunden auf dem heimischen Sofa statt. Wer hier seine Waren nicht präsentiert, verliert Umsatz. Ein Onlineshop ist daher sowohl für den Einzelhandel als auch für viele andere Branchen vorteilhaft. Bei der Erstellung eines Onlineshop für den erfolgssteigernden Start ins E-Commerce gibt es jedoch einige Aspekte zu beachten. Themen wie Präsentation der Waren, Informationsfülle, Zahlungsmethoden, Versandarten, Kundenservice aber auch rechtliche Aspekte wie Widerruf oder Datenschutz müssen durchdacht und zielführend umgesetzt werden. Hier unterstützen wir Sie fachmännisch, rufen Sie uns an.

Gute Gründe für die Erstellung eines Onlineshop

Sofern Sie bisher ausschließlich stationären Handel betrieben haben, eröffnen Sie mit der Erstellung eines Onlineshop einen zusätzlichen umsatzsteigernden Absatzkanal. Mit einem Onlineshop generieren deutlich mehr Umsatz. Dabei müssen alle Prozesse - vom Betreten des digitalen Shops bis hin zum Kaufabschluss - optimiert und für den Kunden so einfach wie möglich vorbereitet sein. Die Erstellung eines Onlineshop bedeutet natürlich nicht, dass Sie ihren stationären Handel einstellen müssen, vielmehr ist es immer das Zusammenspiel der beiden Absatzkanäle die den Umsatz wachsen lassen (Multi- und Crosschannel). So lässt sich die Ware im Onlineshop bestellen und im Ladenlokal abholen - Click&Collect!

Mit der Erstellung eines Onlineshop mehr Kunden ansprechen

Seien Sie jeder Zeit und überall für potenzielle Käufer erreichbar. Die Erstellung eines Onlineshop macht es möglich. Dem Kunden, der Sie aus Bequemlichkeit oder Zeitmagel im Ladenlokal nicht aufgesucht hätte, geben Sie so die Möglichkeit Ihre Ware und Angebote trotzdem zu finden und zu bestellen. Der Absatz Ihrer Waren ist nicht nur auf Ihren Standort begrenzt, sondern Sie verkaufen auch überregional und vielleicht sogar international. Über angebundene Logistikpartner können Sie die bestellte Ware versenden. Hierfür gibt es zahlreiche Dienstleister, die sich nahtlos in ein Onlineshop integrieren lassen. Optional können Kunden natürlich auch weiterhin die gekaufte Ware bei ihnen im Ladengeschäft abholen. Dadurch entfallen die Versandkosten, die Kundennähe steigt und die Innenstädte bleiben belebt.

Verbesserte Kommunikation und höhere Kundenzufriedenheit

Ausgereifte Werkzeuge im Onlineshop unterstützen bei der Kommunikation mit Ihren Kunden. E-Mail Support und Online-Chats helfen beispielsweise eher kontaktscheuen Kunden beim Informationsaustausch. Zudem haben Besucher Ihres Onlineshops die Möglichkeit Ihnen jederzeit eine Nachricht zu hinterlassen oder konkrete Anfragen zu stellen. Sich wiederholende Fragen von Kunden können automatisch beantwortet werden. Sie verbessern so nicht nur die Kundeninteraktion, sondern bauen zusätzlich auch Kundennähe auf. Dabei helfen nahtlose Anbindungen Ihres digitalen Shops an Social Media Kanälen wie Facebook, WhatsApp oder Instagram. 

Neukunden generieren - mit digitalen Werbeanzeigen auf Ihre Waren in Onlineshop aufmerksam machen

Ob auf Facebook, Instagram, WhatsApp oder Twitter - überall lässt sich die Zielgruppe mit Hilfe von Werbeanzeigen punktgenau eingrenzen und ansprechen. Um aus den Werbeanzeigen auch Warenverkäufe oder Leads zu generieren, wird zwingend ein absatzfördernder Onlineshop benötigt, auf den die Werbeanzeige weiterleitet, um den Kauf abzuschließen. Hier werden dann Kontaktdaten und konkrete Bestellungen erfasst. Als Grundlage für jede Werbeanzeige sind zwingend relevante Daten zu den beworbenen Waren auf den Systemen wie z.B. Facebook zu pflegen. Artikelbilder, Artikelbeschreibungen, Preise oder Varianten müssen dort für jeden einzelnen Artikel vorliegen. Mit einem Onlineshop, in dem diese Angaben bereits vorhanden sind, können die benötigten Informationen automatisiert an die Werbeanzeige-Systeme übertragen werden. Im besten Fall geschieht dies in Echtzeit, so sparen Sie Zeit und Aufwand für doppelte Datenpflege.

Anbindung der Warenwirtschaft zur Onlineshop Erstellung

Viele der E-Commerce Systeme bieten bereits rudimentäre Warenwirtschaftssysteme in denen Bestände, Preise, Bilder oder Beschreibungen der Waren erfasst und gepflegt werden können. Aber auch die Anbindung des eigenen Onlineshop an bestehende Warenwirtschaftssysteme ist über vorhandene Schnittstellen möglich. So können die Stammdaten in den Onlineshop übertragen werden, aber auch im Onlineshop erfasste Bestellungen zurück an die vorhandenen Systeme zur Auftragsverarbeitung übermittelt werden. Wir realisieren diesen Datenaustausch zuverlässig. Rufen Sie uns jetzt an, die Erstberatung ist kostenlos!

Testimonials

E-Commerce aus Ihrer Region

Nähe nutzen, Region stärken!

Wir beraten und begleiten Sie während Ihrer Digitalen Transformation. Als regionaler Ansprechpartner für Digitalisierung, Prozessoptimierung, Programmierung von Mobile Apps und Erstellung von Onlineshops betreuen wir Kunden im gesamten Kreis Ortenau und darüber hinaus. Rufen Sie uns jetzt an, die Erstberatung ist kostenlos!

  • Offenburg, Achern, Bühl, Rastatt, Baden-Baden, Karlsruhe, Iserlohn

Oliver Griebl
Diplom Informatiker (FH), Geschäftsführender Gesellschafter

Matthias Griebl
Diplom Betriebswirt (BA),
Diplom Ingenieur (FH), Geschäftsführender Gesellschafter

Unser Unternehmen

Ein starkes Team.

Seit 2007 beschäftigt sich unser Team mit Softwareentwicklung im Bereich Individualsoftware für Unternehmen. Die grieblmedia GmbH entwickelte sich aus dem seit 1950 bestehenden Familienunternehmen der Firmengruppe Griebl. Bereits in den 1990er Jahren begannen wir mit der digitalen Transformation in dieser Unternehmensgruppe. Die Optimierung der Geschäftsprozesse der beteiligten Firmen führte zu einem enormen Produktivitätszuwachs. Von diesem Erfahrungsschatz können Sie profitieren, denn wir sind mit unserem erfahrenen Team von hervorragend ausgebildeten und erfahrenen Softwareentwicklern ein starker Partner.